Custombikes
March 30, 2018

Best of – Auto Fabrica

Schlichter geht’s kaum!

Unaufgeregt und zurückgenommen wirken die Maschinen der Muharremi-Brüder aus England. Ganz so, als würden sie um jeden Preis versuchen, nicht aufzufallen. Wer sich jedoch etwas Zeit nimmt, entdeckt bei Auto Fabrica die vielleicht elegantesten Custombikes der Gegenwart.

Eigentlich könnte hier jedes ihrer Umbauten abgebildet sein, so schön sind die Werke von Auto Fabrica. Doch in der Redaktion herrscht vor allem Einigkeit über diese fünf Customs. Wir präsentieren euch unsere Lieblinge.

Typ 6

Diese wunderschöne Yamaha XS 650 steht beispielhaft für die Customs von Auto Fabrica. Aufgeräumt und sauber wie der Arbeitsplatz eines Mikrochirurgen, präsentiert sie sich mit einer Formensprache, die ihresgleichen sucht. Da dürfen die handgemachten Auspuffrohrer natürlich nicht fehlen. „Clean AF”, wie die Kollegen von BikeExif so treffend bemerken.

Typ 7X

Auf Basis der beliebten Yamaha SR 500 ist hier ein Scrambler entstanden, der mit seiner ungewöhnlichen Auspuffhalterung am Tank die Blicke förmlich nur so auf sich zieht. Gebürstetes Aluminium und ein grau-blauer Tank geben kaum hörbar den schlichten Ton an und begeistern uns gerade deshalb.

Typ 8

Die Honda CX500 hat ja von Haus aus einen wunderschönen V-Twin. Wenn er aber so gekonnt in Szene gesetzt wird, dass die Rahmenkonstruktion fast schon unsichtbar ist, dann auch noch Sitz und Tank zu einer Einheit verschmelzen, die selbst Meerjungfrauen den Kopf verdrehen würde, dann … ja, dann fehlen selbst uns die Wörter.

Typ 10A

Auch die BMW R80 bekommt die geschwungenen Endtöpfe von Auto Fabrica, die so charakteristisch für die Umbauten der beiden Brüder sind. Dazu ein dicker, gelber Farbtupfer für den Tank der sonst fast komplett in schwarz gehaltenen Maschine und eine Ledersitzbank, die zur Abwechslung mal nicht gesteppt ist. So muss ein Boxer aussehen!

Typ 0.1

Manche Väter bauen ihren Kindern Seifenkisten und setzen so den ersten Grundstein für die spätere Liebe zum Automobil. Gaz Muharremi will seinen Sohn lieber gleich auf den richtigen Geschmack polen und baut ihm kurzerhand ein eigenes Motorrad. Die Basis dafür bietet ein 50 Kubik starker (für den Anfang) Zweitakter von Moto Morini mit eingebauter Garantie für glückliche Kinderherzen.

Konsequent neben der Spur • Fuel Bespoke Motorcycles 

Karles Vives hat sich schon 2012 in Barcelona auf Scrambler-Umbauten  spezialisiert. Seine persönliche Vorliebe macht ihn zum Vorreiter der aktuellen Offroad-Welle. Die bedient er mittlerweile mehr mit Mode als mit Motorrädern. Aber seine Umbauten sind immer wieder Augenöffner.

Dicke Stolle in Westpommern • Zum Scrambler Fever nach Polen

Redu von der Stettiner Custom-Werkstatt Red Hot Chili Customs lädt einmal im Jahr zum Offroad-Wochenende in Polen. Die CRAFTRAD-Crew war dabei und hat ordentlich Würstchen geschnorrt.

Auf der Goldroute • Zwei Brüder schlagen sich durchs nasskalte Brasilien

Zum Abschied aus seiner Heimat Brasilien ist der Fotograf Christian Gaul mit seinem Bruder auf eine Motorradtour gegangen, um noch einmal mit der Kamera die einzigartigen Menschen des Landes zu porträtieren.

Moto Safari • Südafrika für Helden

Die Vorzeige-Freizeithelden Harry Mark und Forrest Minchinton schlagen sich mit großem Hallo von Kapstadt durch die südafrikanischen Schotter-Täler. Der Tourenanbieter Moto Safari hält ihnen den Rücken frei.

Das Jahrhundert-Motorrad • 50 Jahre Honda CB 750

Die neue Custom-Szene ist untrennbar verbunden mit einer Umbau-Basis: der Honda CB 750. In den 70ern setzte sie den Standard für die Big Bikes, in den 2000ern inspirierte sie zur Cafe-Racer-Renaissance. Diesem Klassiker geht einfach nicht die Puste aus, auch nach einem halben Jahrundert nicht.

Der Lohn der Gerechten • El Solitario auf Outlaws-Rallye

David Borras geht mit 50 Mitverschwörern auf Offroad-Rallye an der portugiesisch-spanischen Grenze. Schießwütige Farmer und hinterhältiger Morast halten sie nicht auf. Beste Laune auch ohne Hinterradbremse.


Jetzt die neue Ausgabe bestellen!

Journal
Info & Credit
Veröffentlicht am: 
March 30, 2018
Autor: 
Moritz Weinstock
Fotos: 
Auto Fabrica
Newsletter abonnieren und immer auf dem neusten Stand sein:
Willkommen in der CRAFTRAD Familie!
Oops! Da ist etwas schief gelaufen. Prüf bitte noch einmal deine Eingaben.