Motorrad
January 23, 2017

Enduro-Action am französischen Strand in Le Touquet

Bald ist es wieder so weit! Dieses Jahr findet das turbulente Enduropale du Touquet bereits zum 42. Mal statt. Die waghalsigsten aller Enduro-Fahrer sammeln sich hierfür am 3.-5.02.2017 am französischen Strand nahe des Ärmelkanals, um wind- und wettertrotzend drei Stunden um die Wette zu fahren.

Götz Göppert war für uns vorletztes Jahr vor Ort, als die 1.100 Fahrer bei Regen und starken Windböen eisern ihre Runden drehten. Der Gewinner Adrian van Beveren meisterte 14 Runden durch den Sand und gewann bereits zum zweiten Mal. Unseren Artikel zum Dirty Racing 2015 findet ihr hier: http://www.craftrad.de/dirty-racing/ und natürlich in der Printausgabe N°1 "Burn After Reading".

Ein paar kleine Änderungen warten dieses Jahr auf Alteingesessene: Das Getümmel um einen guten Startplatz findet an der gegenüberliegenden Seite des Strandes statt und der Kampf durch den tiefen Sand wird sich demnach andersherum abspielen.

Gelb, rot und schwarz stehen bei der Anschaffung zur Debatte, sowie etwas über 4.000 Euro. Nicht wenig Geld für den kleinmotorigen Flitzer, aber ausgerüstet mit Taucherbrille und Badehandtuch ist man damit der King an jedem Badeteich.

Journal
Info & Credit
Veröffentlicht am: 
January 23, 2017
Autor: 
Redaktion
Newsletter abonnieren und immer auf dem neusten Stand sein:
Willkommen in der CRAFTRAD Familie!
Oops! Da ist etwas schief gelaufen. Prüf bitte noch einmal deine Eingaben.