CRAFTRAD N°17 – GET DIRTY

9.00
CRAFTRAD N°17 – GET DIRTY

Der Walzasphalt, mit dem unsere Straßen belegt sind, wurde zur gleichen Zeit erfunden wie das Motorrad. Das hat weiter nichts zu sagen. Denn jeder, der einmal ins Gelände abgebogen ist, weiß, wo Mensch und Maschine zu Hause sind: da, wo die Stollenreifen Erdklumpen schleudern. Diese Ausgabe widmet sich den Erdklumpenschleuderern. Get Dirty!

Konsequent neben der Spur – Fuel Bespoke Motorcycles 
Karles Vives hat sich schon 2012 in Barcelona auf Scrambler-Umbauten  spezialisiert. Seine persönliche Vorliebe macht ihn zum Vorreiter der aktuellen Offroad-Welle. Die bedient er mittlerweile mehr mit Mode als mit Motorrädern. Aber seine Umbauten sind immer wieder Augenöffner.

Dicke Stolle in Westpommern – Zum Scrambler Fever nach Polen
Redu von der Stettiner Custom-Werkstatt Red Hot Chili Customs lädt einmal im Jahr zum Offroad-Wochenende in Polen. Die CRAFTRAD-Crew war dabei und hat ordentlich Würstchen geschnorrt.‍

Moto Safari – Südafrika für Helden
Die Vorzeige-Freizeithelden Harry Mark und Forrest Minchinton schlagen sich mit großem Hallo von Kapstadt durch die südafrikanischen Schotter-Täler. Der Tourenanbieter Moto Safari hält ihnen den Rücken frei.

Das Jahrhundert-Motorrad – 50 Jahre Honda CB 750
Die neue Custom-Szene ist untrennbar verbunden mit einer Umbau-Basis: der Honda CB 750. In den 70ern setzte sie den Standard für die Big Bikes, in den 2000ern inspirierte sie zur Cafe-Racer-Renaissance. Diesem Klassiker geht einfach nicht die Puste aus, auch nach einem halben Jahrhundert nicht.